News:
Liebe Mitglieder und Freunde der Jazz-Initiative Langen e.V.!
Aufgrund der derzeitigen Situation und den Behördenvorgaben bzgl. der hohen Infektionsgefahr mit COVID-19, sind unsere nächsten Konzert-Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt!
Neue Termine und weitere Informationen geben wir über unseren Newsletter (Anmeldung: newsletter@jazz-langen.de) und hier auf unserer Website bekannt! Wir hoffen auf Ihr/Euer Verständnis.
Bleiben Sie gesund!

Slider 1





Jazz Initiative Langen








Unser Vorstand

Slider 2

Künstler

Ulita Knaus

Slider 3

Künstler

Angela Puxi

Slider 3

Die Lokation

Alte Ölmühle in Langen

Über uns

Liebe Mitglieder der Jazz-Initiative Langen, liebe Freundinnen und Freunde des Jazz & Blues

Vorstand
Foto: Strohfeldt

Willkommen auf unserer Internetseite!

Die Jazz Initiative Langen e.V. verfolgt die Pflege, Verbreitung und Förderung von Jazz und stilverwandter Musik in Verbindung mit anderen kulturellen Aktivitäten auf kommunikativer Basis. Wir sind seit 1978 ein kleiner, aber feiner Verein mit etwa 200 Mitgliedern und 14 aktiven Personen im Vorstand. Elfmal im Jahr organisieren und veranstalten wir ein Live-Konzert in der Alten Ölmühle bzw. in der neuen Stadthalle Langen.
Dabei bieten wir unserem fachkundigen Publikum ein breites Spektrum verschiedener Musikstile, die von reinem Jazz über Blues, Sinti, Zydeco, Swing, Boogie Woogie, Dixie, Vocal, usw. reichen. Schauen Sie in unser Programm - wir würden uns freuen Sie bei einem unserer nächsten Konzerte begrüßen zu dürfen!

Groovige Grüße
Caro Richter


Unsere Vorsitzende wurde "gedaaft"

Die Tradition schreibt vor: So viel wie möglich aus dem Bembel trinken, denn nur den Rest bekommt mal als „Taufwasser“ übergeschüttet. Ganz austrinken wäre allerdings auch nicht sonderlich klug, denn dann wird dem Bembel neu befüllt. Carolina „Caro“ Richter wurde in Osterholz-Scharmbeck geboren und lebt seit 18 Jahren in Langen. Die ehemalige Fremdsprachenkorrespondentin und Flugbegleiterin ist seit 2014 Vorsitzende der Jazz-Initiative Langen. „Handkäs’ ist nicht so meine Spezialität und Ebbelwoi geht nur beim Ebbelwoifest“, gibt sie offen zu. Zum Erstaunen aller verzichtete sie auf das übliche „Taufkleid“ und ließ sich den Ebbelwoi so über den Kopf schütten.
Caros Daaf
Caro Richter, Vorsitzende der Jazz-Initiative Langen, wird vom Brunnenwirt Heinz-Georg Sehring zur „Lengenerin“ gedaaft. Foto: Postl




Jean-Philippe Bordier Quartett
- Jazz aus Paris -



In reizvoller Besetzung mit Orgel, Vibrafon und Schlagzeug präsentiert der Pariser Gitarrist Jean-Philippe Bordier auf seinem aktuellen Album "Hipster's Alley" ausnahmslos Eigenkompositionen, die sich stilistisch an die Traditionen eines Wes Montgomery oder George Benson anlehnen und auch Rare Grooves aufnehmen. So entsteht ein frischer Mix aus Swing, Funk und Latin.

Jean-Philippe Bordier, dessen Karriere sich bereits über dreißig Jahre erstreckt, ist fester Bestandteil der Pariser Jazz-Szene. Mit Guillaume Naud konnte einer der gefragtesten Organisten der französischen Hauptstadt gewonnen werden. Er begleitet äußerst feinfühlig und hat auch als Solist Einiges zu bieten. Pascal Bivalski ist ebenfalls Bandleader eines Quartetts und hat in den vergangenen drei Jahrzehnten alles vom Duo bis zur Big Band-Besetzung erlebt. Der Vierte im Bunde, Andreas Neubauer, kommt aus Frankfurt. Mit seiner stilübergreifenden Vielseitigkeit von traditionellem Jazz über Latin bis hin zum Funk ist er als Schlagzeuger für diese Besetzung prädestiniert.
Kommen und hören!

Link:Jean-Philippe Bordier Quartett

Genre: Swing, Latinjazz

Besetzung:
Jean-Philippe Bordier - git
Guillaume Naud - org
Andreas Neubauer - dr
Pascal Bivalski – vib

Eintrittspreise:
Normal: 21 €, Mitglieder: 16 €, U27: 10,50 €




Hier geht es zum kompletten Programm der Saison 19/20




Fällt leider aus!
Bereits gekaufte Karten können umgetauscht oder zurückgegeben werden.






Jean-Philippe Bordier Quartett



Kartenvorverkauf

Ihre Möglichkeiten zum Ticketkauf

Jazz Initiative Store

  • Sie können Ihre Tickets bequem und sicher direkt in unserem Online Shop kaufen
  • Die Zahlung erfolgt über Lastschrift, Kreditkarte, PayPal,....
  • Zur Zeit ist es hier nur möglich die Tickets auszudrucken, oder an der Abendkasse hinterlegen zu lassen.

AD-Ticket

  • Auch hier können Sie Ihre Tickets über das Internet buchen.
    Auf Wunsch werden Ihnen Ihre Karten per Post zugestellt.
    Die Zahlung erfolgt über Lastschrift oder Kreditkarte.
    Wenn Sie das Porto für die Postzustellung sparen möchten, können Sie Ihre Tickets auch zu Hause ausdrucken.
  • Ihre Tickets können Sie auch telefonisch über die Tickethotline unter der Rufnummer 0180/5040300 kaufen
    (14ct./min aus dem dt. Festnetz | max. 0,42ct./min aus dem Mobilfunknetz).
    Die Hotline ist montags bis freitags von 9.00 bis 19.00 Uhr für Sie erreichbar.

Vorverkaufsstellen

  • Alle AD-Ticket Verkaufsstellen z.B.:
  • Der Buchladen am Lutherplatz
    Stadthalle Langen
    Mister Travel...
  • und natürlich, sozusagen neben der Ölmühle, im

    Rock au Vin
    Fahrgasse 13
    63225 Langen
    Tel. 06103-8028409






Anfahrt

Mit dem Auto / Fahrrad:
Unser Veranstaltungsort, die "Alte Ölmühle", befindet sich mitten in der Altstadt von Langen. Aufgrund Ihrer Lage im Hinterhof der Fahrgasse 5, gibt es leider keine Parkplätze direkt vor der Tür. Bitte benutzen Sie den großen Altstadtparkplatz (Navi-Eingabe: „Wilhelm-Leuschner-Platz“) und laufen wenige Meter. Fahrräder können in begrenzter Anzahl im Hof abgestellt werden.

Mit dem Bus:
Vom Bahnhof Langen fährt die Linie 663 (Richtung Neu-Isenburg Bahnhof) in ca. 10min zur Haltestelle Darmstädter Straße. Von dort aus sind es noch 5min zu Fuß bis zur Alten Ölmühle.






Impressum

Jazz-Initiative Langen e.V.
vertreten durch Carolina Richter
Schulgäßchen 7
63225 Langen

Telefon
06103/303891

E-Mail
info@jazz-langen.de

Verantwortlich
Carolina Richter – 1. Vorsitzende
Dr. Bernd Zeier - Stellvertreter

Datenschutz

Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung und Datenschutzinformationen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Diese Webseiten werden von der Vorstandsvorsitzender Carolina Richter (nachfolgend auch genannt: "Verantwortliche", “uns”, “unsere” oder “wir”) angeboten.
Für uns hat Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, d.h. jede Angabe über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die Sie als natürliche Person bestimmen bzw. bestimmbar machen, während der Nutzung unserer Webseiten höchste Priorität. Wir erklären, dass wir Ihre persönlichen Daten und Informationen vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandeln.

Wir legen großen Wert auf Ihre Kommentare zu unseren Datenschutzerklärungen und Datenschutzinformationen. Wenn Sie hierzu Fragen haben oder glauben, dass datenschutzrechtliche Bedingungen nicht eingehalten werden, können Sie sich jederzeit über die nachfolgenden Kontaktdaten vertrauensvoll an uns wenden:
Per Mail an: carolina.richter@jazz-langen.de
Per Post an: Carolina Richter, Schulgäßchen 7, 63225 Langen
Unsere komplette Datenschutzerklärung finden sie hier